• Du bist hier:
  • Sommer
  • Motorrad Touren

Eldorado für Motorradtouren

Gemütlich ist es, das Gleiten mit dem Motorrad über die vielen Bergstraßen der Alpenregion. Vorbei an Wiesen voller Blumen, durch Schluchten, über Brücken, hinauf in die Höhe. Kurven, Serpentinen und ewiges Eis - Biker Genuss pur. Zentraler Ausgangspunkt für viele Alpenpässe.

Einige Tourenvorschläge

Silvretta Hochalpenstraße:

Streckenlänge ca. 150 km Fahrzeit: 2 h 45 min
Maut für Silvretta Hochalpenstraße Von Braz starten wir über den Arlbergpass Richtung Landeck. Auf der S16 bei der Abzweigung Paznauntal entlang durch die Orte Kappl, Ischgl bis Galtür. Über die Silvretta Hochalpenstraße geht es dann über die Orte Gaschurn und Schruns bis Bludenz. Wieder retour nach Braz. Weitere Infos zur Silvretta Hochalpenstraße.

Timmelsjoch - Meran - Klostertal:

Streckenlänge: ca. 300 km, Fahrzeit: 6 h 20 min, Maut für Timmelsjoch

Sie starten Braz - Richtung Landeck. In Landeck dann rechts Richtung Reschenbundesstraße. Über die Orte Prutz, Pfunds (kurz nach Pfunds ist dann die Abzweigung nach Samnaun) und Nauders Richtung Reschenpaß (1.508 m). Dann weiter im italienischen nach Schlunderns, Schlanders und Meran. In Meran dann weiter nach St. Martin bis nach St. Leonhard. In St. Leonhard dann auf die Timmelsjochstraße (2.509 m) abbiegen. Über Sölden geht es dann das Oetztal entlang bis nach Oetz. In Oetz dann auf die Inntalautobahn und zurück Richtung Arlbergpass (1.793 m). Weitere Infos zum Timmelsjoch.

Appenzeller Tour:

Streckenlänge: ca. 305 km, Fahrzeit: ca. 5h 15 min

Von Braz aus fahren Sie Richtung Feldkirch und dann weiter nach Hohenems. Bei Hohenems/Dipoldsau passieren Sie die Grenze und fahren dann auf die A 13. Bei St. Margarethen verlassen Sie die Autobahn wieder. Sie passieren dann die Orte Rheineck, Lutzenberg (Haufen) und Wolfhalden und gelangen somit nach Heiden, von wo Sie dann lt. Karte die Tour fortsetzen können.

Tour durch das Lechtal:

Streckenlänge: ca. 150 km (Hahntenjoch) oder 190 km (Fernpaß)
Fahrzeit: Je nach Routenplan: 4 – 5 Stunden

Von Braz aus über den Flexenpaß (1.773 m) nach Lech, Warth. In Warth rechts Richtung Steeg abbiegen. Durch das Lechtal geht es dann entweder über Reutte und den Fernpaß (1.210 m) nach Imst. Von dort über den Arlbergpaß (1.793 m) zurück nach Braz oder, und das ist unsere Empfehlung, da am Fernpaß im Sommer immer viel mehr Verkehr ist, in Elmen rechts Richtung Hahntenjoch (1.884 m) abbiegen. Über das Hahntenjoch geht es dann Richtung Imst und von dort aus zurück.

 

Bregenzerwaldtour:

Streckenlänge: ca. 190 km
Fahrzeit: 2 – 3 h je nach Routenwahl

Von Braz aus über den Flexenpaß (1.773 m) über Zürs und Lech nach Warth. In Warth weiter Richtung Hochtannberg (1.676 m) und dann die Bregenzerwaldstraße entlang bis nach Egg. Von Egg nach Schwarzenberg fahren Sie über das Bödele nach Dornbirn.

Von Dornbirn aus können Sie die Rückreise nach Braz über die Autobahn antreten oder Sie machen noch einen Abstecher nach Bregenz.

 

Furkajoch:

Streckenlänge: ca. 102 km
Fahrzeit: 2 h 5 min

Von Braz Richtung Bludenz bis Autobahn Ausfahrt Bludenz West/Nüziders. Von dort aus Richtung Ludesch/Thüringen ins Große Walsertal nach Sonntag/Faschina. Über das Faschinajoch (1.486 m) nach Damüls. Von Damüls zweigt man ab über das Furkajoch (1.759 m) das Laternsertal entlang über Batschuns nach Übersaxen. Übersaxen – Dünserberg nach Thüringen. Dann von Thüringen nach Ludesch via Nüziders – Bludenz nach Braz

Weitere Touren können Sie von Braz aus wie folgt starten:

  • Stilftserjoch (I)
  • Toggenburg Tour (CH)
  • Engadinrundfahrt (CH)
  • Bodenseetour (D)
  • Timmelsjoch - Jaufen - Brenner (I)
  • Silvretta - Hahntnjoch - Flexenpass